Melden Sie sich mit Ihrem NHL-Konto an:
  • Senden
  • Oder
  • Anmelden mit Google
 

Dubinsky unterschreibt 6-Jahres Deal, bleibt in Columbus

Freitag, 07.11.2014 / 5:44 PM / NHL.com/de - Nachrichten

NHL.com

Teile es mit Freunden


Dubinsky unterschreibt 6-Jahres Deal, bleibt in Columbus
Dubinsky unterschreibt 6-Jahres Deal, bleibt in Columbus

Center Brandon Dubinsky hat am Freitag eine sechsjährige Vertragsverlängerung bei den Columbus Blue Jackets unterschrieben. Die finanziellen Konditionen wurden nicht bekannt gegeben, doch Aaron Portzline vom Columbus Dispatch berichtet, dass sich der Kontrakt auf US$ 35,1 Millionen mit einem durchschnittlichen jährlichen Gehalt von US$ 5,85 Millionen beläuft.

Er berichtet auch darüber, dass der Vertrag für die ersten drei Jahre eine No-movement Klausel und eine beschränkte No-trade Klausel in den letzten drei Jahren beinhaltet.

Dubinsky, 28, wäre nach der Saison 2014/15 zu einem Unrestricted Free Agent geworden. Sein neuer Vertrag, der mit der Saison 2015/16 beginnt, bindet ihn bis 2020/21 an Columbus.

"Brandon bringt jedesmal wenn er auf dem Eis steht Zuverlässigkeit und Entschlossenheit in unser Team und er trug in den vergangenen zwei Jahren einen wesentlichen Beitrag zu unserer Entwicklung und zu unseren Erfolgen bei", sagte Blue Jackets General Manager Jarmo Kekalainen auf der Team-Website und fügte hinzu: "Dank für den Einsatz und die Unterstützung an die Gruppe der Eigner. Wir freuen uns darüber, dass Brandon auch weiterhin für viele kommende Jahre ein wichtiger Bestandteil der Blue Jackets Familie sein wird."

Dubinsky erzielte vergangene reguläre Saison 16 Tore und 50 Scorerpunkte in 76 Spielen sowie ein Tor und fünf Assists in sechs Partien der Stanley Cup Playoffs.

Er wurde zusammen mit Stürmer Artem Anisimov und Verteidiger Tim Erixon im Juli 2012 von den Blue Jackets in einem Trade mit den New York Rangers geholt. Im Tausch kam Rick Nash nach New York.

In zwei Spielzeiten mit Columbus kam Dubinsky in 105 Partien auf 18 Treffer und 70 Scorerpunkte.

Als Draft Pick der zweiten Runde (Nr. 60) der Rangers in 2004, kam Dubinsky in 498 Spielen auf insgesamt 99 Tore und 283 Scorerpunkte für die Rangers und die Blue Jackets sowie auf acht Treffer und 23 Scorerpunkte in 37 Playoffpartien.