Wir haben die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Durch die fortgesetzte Nutzung der Online-Services der NHL erklären Sie sich mit diesen aktualisierten Dokumenten und der Schlichtung von Streitigkeiten durch Schiedsverfahren einverstanden.
Willkommen |Konto|Abmelden 
NEU! MELDEN SIE SICH BEI IHREM SOZIALEN NETZWERK AN
ODER
 

Carolina ernennen Ex-Assistenztrainer der Red Wings zum Headcoach

Donnerstag, 06.19.2014 / 11:44 PM / NHL.com/de - Nachrichten

NHL.com

Teile es mit Freunden


Carolina ernennen Ex-Assistenztrainer der Red Wings zum Headcoach
Carolina ernennen Ex-Assistenztrainer der Red Wings zum Headcoach

RALEIGH, NC – Ron Francis, Executive Vizepräsident und General Manager der Carolina Hurricanes in der National Hockey League, gab heute bekannt, dass Bill Peters zum Headcoach ernannt wurde. Peters wird der 13. Cheftrainer der Franchise und der vierte nach deren Umzug nach North Carolina sein.

Peters, 48, war die vergangenen drei Spielzeiten Assistenztrainer bei den Detroit Red Wings, wo er hauptsächlich mit den Verteidigern und den Penalty Killing Formationen arbeitete. Bevor er zu Detroits Trainergespann hinzustieß, war Peters Cheftrainer von Rockford in der American Hockey League (AHL). Er erreichte mit den Ice Hogs 40 Siege pro Saison in Folge und zog in den Spielzeiten 2008/09 und 2009/10 jeweils in die Calder Cup Playoffs ein. In seiner letzten Saison mit Rockford 2010/11 gelang ihm mit dem zweitjüngsten Team der AHL eine Bilanz von 38-33-4-5.