Melden Sie sich mit Ihrem NHL-Konto an:
  • Senden
  • Oder
  • Anmelden mit Google
 

Islanders Tavares fällt bis Saisonende aus

Donnerstag, 02.20.2014 / 4:12 PM / NHL.com/de - Nachrichten

NHL.com

Teile es mit Freunden


Islanders Tavares fällt bis Saisonende aus
Islanders Tavares fällt bis Saisonende aus

New York Islanders Kapitän John Tavares erlitt am Mittwoch bei den Olympischen Spielen inn Sotschi 2014 einen Kreuzband- und Meniskusriss im Knie und fällt damit für den Rest der Saison aus. Tavares muss operiert werden. Es wird erwartet, dass er für den Beginn des Trainingscamps im September wieder fit ist.

Tavares, der für Kanada spielte, musste im zweiten Drittel einen harten Check von Lettlands Verteidiger Arturs Kulda einstecken und kämpfte sich zurück zur Bande, ehe er in die Kabine ging. Er ist diese Saison Dritter in der NHL mit 66 Punkten in 59 Spielen.

Kanada Trainer Mike Babcock sagte nach der Partie am Mittwoch noch, dass Tavares für den Rest von Olympia ausfallen würde.

"Als ein Freund ist es hart das hören zu müssen. Als ein Mannschaftskamerad ist es hart das hören zu müssen. Ganz ehrlich, als ein kanadischer Landsmann, ist es wirklich hart es hören zu müssen", sagte Islanders Verteidiger Travis Hamonic.

Kanada, das Lettland 2-1 besiegte, wird im Halbfinale am Freitag um 18 Uhr MEZ gegen die USA spielen. Der Sieger wird in das Finale am Sonntag einziehen.