Wir haben die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Durch die fortgesetzte Nutzung der Online-Services der NHL erklären Sie sich mit diesen aktualisierten Dokumenten und der Schlichtung von Streitigkeiten durch Schiedsverfahren einverstanden.
Willkommen |Konto|Abmelden 
NEU! MELDEN SIE SICH BEI IHREM SOZIALEN NETZWERK AN
ODER
 

Das sind Österreichs Vertreter bei Olympia

Dienstag, 01.07.2014 / 3:55 PM / NHL.com/de - Olympia 2014 Sotschi

Von Stefan Herget - Eishockey.com

Teile es mit Freunden


Das sind Österreichs Vertreter bei Olympia
Das sind Österreichs Vertreter bei Olympia

Am Dienstag gab der Österreichische Eishockeyverband seinen Nominierungsvorschlag für die XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi bekannt. In einem Monat werden 25 Spieler die österreichische Nationalmannschaft beim Turnier vertreten.

Wer die rot-weiß-roten Farben ab 7. Februar in Russland vertritt, wird endgültig am 27. Januar feststehen, wenn das Österreichische Olympische Comité (ÖOC) seine Delegation offiziell präsentiert. Einen Vorgeschmack, wer für Österreich auflaufen könnte, gab es am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz des Österreichischen Eishockeyverbandes (ÖEHV) in Wien. Bei dieser Gelegenheit wurde der Nominierungsvorschlag, der vom ÖEHV an das ÖOC übermittelt wird, von ÖEHV-Präsident Dr. Dieter Kalt, Sportdirektor Alpo Suhonen und Teamchef Manny Viveiros vorgestellt.

Mit Thomas Vanek, Michael Grabner (beide New York Islanders) und Michael Raffl (Philadelphia Flyers) sind auch drei NHL-Spieler vertreten. Hier der komplette Kader:

Torhüter: Bernhard Starkbaum (Brynäs IF - SWE), René Swette (EC KAC - AUT), Fabian Weinhandl (EC KAC - AUT)

Verteidiger: Mario Altmann (EC VSV - AUT), Florian Iberer (EC KAC - AUT), Andre Lakos (UPC Vienna Capitals - AUT), Robert Lukas (EHC LIWEST Linz - AUT), Thomas Pöck (EC KAC - AUT), Matthias Trattnig (EC Red Bull Salzburg -AUT), Stefan Ulmer (HC Lugano - SUI), Gerhard Unterluggauer (EC VSV - AUT)

Stürmer: Michael Grabner (New York Islanders - USA), Raphael Herburger (EHC Biel - SUI), Thomas Hundertpfund (Timra - SWE), Matthias Iberer (EHC LIWEST Linz - AUT), Thomas Koch (EC KAC - AUT), Andreas Kristler (EC Red Bull Salzburg - AUT), Manuel Latusa (EC Red Bull Salzburg - AUT), Brian Lebler (EHC LIWEST Linz - AUT), Daniel Oberkofler (EHC LIWEST Linz - AUT), Michael Raffl (Philadelphia Flyers - USA), Thomas Raffl (EC Red Bull Salzburg - AUT), Oliver Setzinger (HC Lausanne - SUI), Thomas Vanek (New York Islanders - USA), Daniel Welser (EC Red Bull Salzburg - AUT)