Wir haben die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Durch die fortgesetzte Nutzung der Online-Services der NHL erklären Sie sich mit diesen aktualisierten Dokumenten und der Schlichtung von Streitigkeiten durch Schiedsverfahren einverstanden.
Willkommen |Konto|Abmelden 
NEU! MELDEN SIE SICH BEI IHREM SOZIALEN NETZWERK AN
ODER
 

NHL-Spieler nehmen an Olympia 2014 teil

Freitag, 07.19.2013 / 6:15 PM / NHL.com/de - Nachrichten

NHL.com

Teile es mit Freunden


NHL-Spieler nehmen an Olympia 2014 teil
NHL-Spieler nehmen an Olympia 2014 teil

NEW YORK/TORONTO -- Die National Hockey League (NHL) und die National Hockey League Players' Association (NHLPA) haben heute bekanntgegeben, dass sie mit der International Ice Hockey Federation (IIHF) und dem International Olympic Committe(IOC) übereingekommen sind, NHL-Spielern zu ermöglichen an den kommenden Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi, Russland teilzunehmen.

Spieler aus der NHL stehen den zwölf IIHF-Teilnehmerländern des Olympischen Eishockeyturniers (12.-23. Februar 2014) zur Verfügung. Es wird seit Nagano 1998 das fünfte Mal hintereinander sein, dass NHL-Spieler an Olympischen Spielen beteiligt sind. Es wird erwartet, dass in Sotschi über 120 NHL-Spieler für ihr jeweiliges Land antreten werden.

"Die National Hockey League hat die meisten internationalen Spieler im Profisport und unsere hervorragenden Athleten sind besonders stolz darauf ihr Heimatland auf internationaler Bühne zu vertreten," sagte NHL Commissioner Gary Bettman. "Die Entscheidung an den XXII Olympischen Winterspielen in Sotschi teilzunehmen war auf verschiedener Weise keine leichte, aber eine, wovon wir wissen, dass sie unsere Spieler, eine gewaltige Mehrheit unserer Fans und Sportfans von überall aus der Welt positiv aufnehmen werden."

"Obwohl es viele Details mit unseren Partnern, der NHL und NHLPA, zu diskutieren galt, hatte ich keinerlei Zweifel daran, dass wir die Tradition von Nagano, Salt Lake City, Turin und Vancouver fortsetzen können." sagte IIHF Präsident und IOC Executive Committee Mitglied René Fasel.

Die NHL wird in der Spielzeit 2013/14 vom 9. bis zum 26. Februar pausieren um eine Teilnahme an den Winterspielen zu ermöglichen.

Die Vereinbarung zwischen IIHF, NHL und NHLPA beinhaltet auch, dass sieben NHL-Hauptschiedsrichter und sechs NHL Linienrichter Bestandteil der IIHF On-Ice Official Crew des Turniers sein werden. Die Spiele werden nach dem Regelwerk der IIHF und auf einer Eisfläche nach internationaler Norm in der Größe von 60x30 Meter abgehalten.

Hier finden Sie den Spielplan und die Gruppenteilung des Turniers der Männer und Frauen. Bei den Männern werden zwölf Teams aufgeteilt in drei Gruppen teilnehmen (12.-23. Februar), bei den Frauen sind es acht Mannschaften in zwei Gruppen(8.-20. Februar).

NBCUniversal, der Rechteinhaber in den USA für die Übertragung der Olympischen Spiele und CBC/Radio-Canada, Rechteinhaber in Kanada, werden über das Olympische Eishockeyturnier berichten. Deren jeweiliger Sendeplan wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

A B C
Russia Austria Czech Republic
Slovenia Canada Latvia
Slovakia Finland Switzerland
United States Norway Sweden

Spielplan
12.2.2014
1 12:00 PM ET Czech Republic vs. Sweden
2 12:00 PM ET Latvia vs. Switzerland
13.2.2014
3 3:00 AM ET Finland vs. Austria
4 7:30 AM ET Russia vs. Slovenia
5 7:30 AM ET Slovakia vs. United States
6 12:00 PM ET Canada vs. Norway
14.2.2014
7 3:00 AM ET Czech Republic vs. Latvia
8 7:30 AM ET Sweden vs. Switzerland
9 12:00 PM ET Canada vs. Austria
10 12:00 PM ET Norway vs. Finland
15.2.2014
11 3:00 AM ET Slovakia vs. Slovenia
12 7:30 AM ET United States vs. Russia
13 12:00 PM ET Switzerland vs. Czech Republic
14 12:00 PM ET Sweden vs. Latvia
16.2.2014
15 3:00 AM ET Austria vs. Norway
16 7:30 AM ET Russia vs. Slovakia
17 7:30 AM ET Slovenia vs. United States
18 12:00 PM ET Finland vs. Canada
Qualification play-off - 18.2.2014
19 3:00 AM ET TBD
20 7:30 AM ET TBD
21 12:00 PM ET TBD
22 12:00 PM ET TBD
Quarterfinals - 19.2.2014
23 3:00 AM ET TBD
24 7:30 AM ET TBD
25 12:00 PM ET TBD
26 12:00 PM ET TBD
Semifinals - 21.2.2014
27 7:00 AM ET TBD
28 12:00 PM ET TBD
Bronze Medal Game - 22.2.2014
29 10:00 AM ET TBD
Gold Medal Game - 23.2.2014
30 7:00 AM ET TBD