Wir haben die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Durch die fortgesetzte Nutzung der Online-Services der NHL erklären Sie sich mit diesen aktualisierten Dokumenten und der Schlichtung von Streitigkeiten durch Schiedsverfahren einverstanden.
Melden Sie sich mit Ihrem NHL-Konto an:
  • Senden
  • Oder
  • Anmelden mit Google
 

Die NHL gibt bekannt, dass der Spielplan bis 14. Dez. und das All-Star Wochende 2013 in Columbus abgesagt werden

Freitag, 11.23.2012 / 9:25 PM / NHL.com/de - Nachrichten

NHL.com

Teile es mit Freunden


Die NHL gibt bekannt, dass der Spielplan bis 14. Dez. und das All-Star Wochende 2013 in Columbus abgesagt werden
Die NHL gibt bekannt, dass der Spielplan bis 14. Dez. und das All-Star Wochende 2013 in Columbus abgesagt werden

NEW YORK - Die National Hockey League hat die Absage aller regulären Saisonspiele 2012/13 bis 14. Dezember bekanntgegeben. Desweiteren wurde das für den 26-27. Januar in Columbus, Ohio angesetzte NHL All-Star Wochenende gestrichen. Die Absagen waren notwendig, da zwischen der NHL Players' Association und der NHL kein neues Collective Bargaining Agreement besteht.

Zwischen den 11. Oktober und 14. Dezember waren 422 Saisonspiele, das sind 34,3 Prozent aller Spiele der regulären Saison, angesetzt gewesen.

"Die Gegebenheit, dass wir noch mehr reguläre Saisonspiele sowie das NHL All-Star Wochenende 2013 verlieren ist äußerst enttäuschend," sagte NHL Deputy Commissioner Bill Daly. "Wir bedauern das sehr für alle NHL Fans, besonders jene in Columbus und wir beabsichtigen mit der Organisation der Blue Jackets eng zusammenzuarbeiten, damit so schnell wie möglich wieder ein NHL All-Star Event nach Columbus und seinen Fans kommen wird."